Aktueller Termin
Oktoberfest und Volksliedersingen
Oktoberfest und Volksliedersingen am 25. September, Auf der Gathe
Termine

25.09.2016
Oktoberfest und Volksliedersingen
(WIR FUER UNS)

04.10.2016
Infoveranstaltung Energieberatung
(Verbraucherzentrale NRW)

04.10.2016
Stammtisch Heimatfreunde
(Heimatfreunde)

09.10.2016
Rosenkranzandacht
(Kirchengemeinde und kfd)

16.10.2016
Lichterprozession
(Kirchengemeinde)



Links













Dorfwettbewerb
Unser Dorf hat Zukunft
Ortsplan
Oberveischede im Luftbild interaktiv kennenlernen...
Neues aus der DGO
Die Dorfgemeinschaft informiert
Oberveischede kompakt
Alles rund ums Dorf in der aktuellen Dorfzeitung

 

Aus den Vereinen
Wasserbeschaffungsverband Oberveischede

24.09.2016 - WBV Vorstand besichtigt Mubea
Am 16. September besichtigte der WBV Vorstand mit 10 Persone...
Kindergarten Oberveischede

23.09.2016 - Ausflug zur Firma Kramer Garten
Die kleinen Strolche durften am 23.09.2016 einen Vormittag b...
Spielvereinigung Blau-Weiß Oberveischede

22.09.2016 - Altliga zurück in der Erfolgsspur
Nach einer eher mäßigen Vorrunde im Veischedetal-Cup 2016 ...
Männerchor “Liederkranz“ Oberveischede

22.09.2016 - Teilnahme am Oktoberfest am Sonntag
Am kommenden Sonntag nehmen die Sänger am Oktoberfest des V...

22.09.2016 - WFU Oktoberfest auf der Gathe
WFU Oktoberfest auf der GatheGaudi und Geselligkeit verspricht das diesjährige „Oktoberfest“ von WFU. Im Stadl auf der Gathe erwartet Euch neben kühlen Getränken und deftigem Essen ein offenes Volksliedersingen mit unserem Männerchor. Jeder kann in lockerer Runde mitsingen. Gerade die ältere Generation hat das Volkslied noch als Bestandteil des Schulunterrichts kennengelernt und kennt die meisten Texte noch auswendig. Um etwaige Textschwächen vorzubeugen, werden Liedtexte verteilt. Alle Oberveischeder sind herzlich eingeladen, wenn es heißt: „Der Berg ruft – auf geht’s!“
(Toni Remberg)

Oktoberfest

22.09.2016 - Fahrgemeinschaften
FahrgemeinschaftenEinige Oberveischeder haben schon ihr Interesse bekundet, an dem Gerichtstermin(siehe Bericht vom 20.09.) teilzunehmen. Damit nicht jeder mit seinem PKW dort hin fahren muß, bietet es sich sicherlich an, Fahrgemeinschaften zu bilden, hierzu bitte bei mir melden. Tel. 8698 oder oder per e Mail ca.droste@t-online.de
(Christine Droste)

20.09.2016 - Energieberatung in Oberveischede
Energieberatung in OberveischedeMit beigefügten Rundschreiben bietet die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen eine Energieberatung im Rahmen einer Sonderaktion speziell in Oberveischede an. Sie läuft im Zeitraum vom 5.10. bis 30.11.2106. Für die ersten 20 Anmeldungen beträgt der Sonderpreis 30 € statt der regulären 60 €. Am 4.10.16 findet um um 18.00 Uhr im Landhotel Sangermann eine Informationsveranstaltung statt. Anmeldungen können bei der Verbraucherzentrale oder der Stadtverwaltung erfolgen.
(Albert Schneider)

Infoblatt Energieberatung

20.09.2016 - Gerichtstermin Windräder
Gerichtstermin WindräderVor dem Verwaltungsgericht Arnberg ist eine Klage von Susanne Wenk aus Apollmicke gegen den Kreis Olpe als Genehmigungsbehörde für 4 Windkraftanlagen oberhalb Apollmicke anhängig. Die Verhandlung findet am 11. Oktober um 9.15 Uhr statt. Die Klägerin und ihr Rechtsbeistand würden es begrüßen, wenn zahlreiche Bewohner auch aus Oberveischede aus Solidarität an der Verhandlung teilnehmen würden. Bitte den Termin vormerken.
(Albert Schneider)

www.vg-arnsberg.nrw.de/behoerde/sitzungstermine/index.php

18.09.2016 - Zaunbau im Wasserschutzgebiet
Zaunbau im WasserschutzgebietBeim gestrigen Arbeitseinsatz des WBV im Wasserschutzgebiet wurden ca. 160 m Zaun errichtet. Er besteht aus Eichenpfählen und 3-drähtigem Stacheldraht. Von 9.00 - 13.30 Uhr waren die Verbandsmitglieder Peter Hoberg, Udo Kriegesmann, Roland Menne, Albert Schneider und Siggi Sangermann sowie Matthias Grüger im Einsatz. Die freiwillige Arbeit für die Allgemeinheit im Sinne eine sicheren Wasserversorgung, die von vielen als selbstverständlich angesehen wird, hat den Beteiligten Spaß gemacht und das Ergebnis kann sich sehen lassen.
(Albert Schneider)

16.09.2016 - 1. Mannschaft lädt zum Heimspiel
1. Mannschaft lädt zum HeimspielKommenden Sonntag steht erneut ein Heimspiel für unsere 1. Seniorenmannschaft am Kapellchen an. Zu Gast ist die Reserve der SG Kleusheim-Elben – Anstoß ist wie gewohnt um 15:00 Uhr.
(Mike Wurm)

14.09.2016 - Mehr Windräder als Teilnehmer!
Mehr Windräder als Teilnehmer!Die knapp 70 Teilnehmer der DGO Informations- veranstaltung am Montag im Landhotel Sangermann staunten nicht schlecht. Lothar Sabisch zeigte in seinem ca. 1-stündigem Vortrag die möglichen Konsequenzen des Regionalplans im Bezug auf Windkraftanlagen rund um unser Dorf auf. Geplant sind danach auf den 950 ha Vorrangfläche 79 (neunundsiebzig) Windkraftanlagen mit einer Höhe von 200 Metern. In den geäußerten Meinungen wurde einstimmig dazu aufgerufen, Widerstand zu organisieren. Ein Teilnehmer bemängelte, dass nicht noch mehr Bürger und Bürgerinnen durch ihre Teilnahme die Sorge um die Entwicklung des Dorfes zum Ausdruck gebracht hätten. Jeder der Teilnehmer ist daher aufgerufen, die Informationen weiterzugeben und sich bei den weiteren Schritten zu beteiligen.
(Albert Schneider)

Foto Einkesselung

09.09.2016 - Der Spaß geht weiter!
Der Spaß geht weiter! Wir freuen uns sehr, dass es mit den Wilden Kids weitergeht. Simone und Katja haben die Leitung nach über 7 Jahren an Michaela Krenzler und Sandra Funk abgegeben. Wir wünschen den beiden und allen Kindern viel Spaß zusammen!
Und hier kommt das neue Wilde-Kids-Programm! Schaut euch gleich die Termine für das 2. Halbjahr 2016 an. Alle Kinder von der 1. bis zur 3. Klasse sind herzlich eingeladen mitzumachen.
(Katja Menne)

07.09.2016 - Herzlichen Glückwunsch Albert Schneider!
Herzlichen Glückwunsch Albert Schneider!Am heutigen Tag begeht Albert Schneider seinen 65. Geburtstag, zu dem ich ihm ganz herzlich gratulieren möchte. Sein Ehrentag ist eine schöne Gelegenheit, um Albert für seine jahrzehntelange Arbeit, die er in verschiedensten Vereinen und Funktionen, aber auch als Ortsvorsteher geleistet hat, sehr herzlich zu danken. Für die Zukunft wünsche ich ihm alles erdenklich Gute, vor allem Gesundheit und weiterhin viel Schaffenskraft.
(Christine Droste)

07.09.2016 - Feedback Kennenlernprobe MC
Feedback Kennenlernprobe MCVon einem der Teilnehmer der Kennenlernprobe am letzten Mittwoch erhielt der Männerchor nachstehendes Feedback:

Meine Eindrücke von der Kennenlernprobe des Männerchores waren durchweg positiv. Bisher hatte ich noch keinerlei direkte Berührungspunkte mit einer Chorprobe, weshalb ich der Einladung aus Neugierde gerne einmal gefolgt bin. Hervorheben würde ich die gute Mischung daraus, sich spürbar von einer Liedprobe zur Nächsten in der Gruppe und als einzelner verbessern zu wollen, gepaart mit der nötigen Lockerheit untereinander und mit dem Dirigenten. Außerdem fühlte ich mich vor, während und nach der Probe von allen Seiten sehr willkommen und hatte auf Anhieb nette Gespräche mit Dorfbewohnern, die ich bisher mehr oder weniger nur vom „Hallo-Sagen“ kannte.
(Albert Schneider)

Mit freundlicher
Unterstützung der

Volksbank